Multimedia

Videos

Here you will find a great documentation of the work and achievements of sailing4handicaps:

Unsere Neue Imagine

phoenix-marine-logov14

Manufacturer : Phoenix Marine Manufacturing, Cape Town , South Africa

 

Projekt St. Lucia

Projekt St. Lucia kann beginnen. Zunächst mussten wir den Atlantik überqueren um kurze Zeit später mit unserem Orthopädiemechaniker Herbert Ganter zusammen Prothesen bauen zu können.

Wojtek Czyz ist ein Behindertensportler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung als Leistungssportler. In dieser Zeit konnte er an drei paralympischen Spielen teilnehmen und  in der Sportart Leichtathletik vier Gold-, eine Silber- und zwei Bronzemedaillen gewinnen. Darüber hinaus ist er mehrfacher Welt- und Europameister in seinen Disziplinen.

Menschen mit Behinderungen oft ausgeschlossen

Durch seine Sportreisen konnte Wojtek Czyz in verschiedenen Erdteilen Menschen mit Behinderungen kennenlernen. Er machte beispielsweise in der Ukraine, Kenia, Indien oder Thailand selbst ein Bild davon, wie dort mit dem Problem Behinderung, besonders bei einer Amputation umgegangen wird. Er hat erfahren müssen, dass es große Unterschiede in der Akzeptanz von Menschen mit Behinderungen – besonders in der Qualität bei der Versorgung mit Prothesen gibt. In vielen afrikanischen Ländern werden Betroffene oft als „Krüppel“ stigmatisiert und vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen. Vielerorts fehlt es an Unterstützung, Verständnis und Professionalität im Umgang mit einer Behinderung. Selbst Eltern schämen sich ihrer Kinder, weil sie vermeintlich nicht zum Wohle der Familie beitragen. Ihnen wird jede Perspektive genommen.

Sailing4handicaps will Menschen unterstützen

Die Hilfsorganisation Sailing4handicaps möchte Menschen mit Behinderungen neue Perspektiven eröffnen. In Entwicklungsländern soll eine spezialisierte Crew vor Ort mit Beinamputierten arbeiten. Auf dem Katamaran Imagine wurden dafür alle Voraussetzungen geschaffen. Mit Hilfe eines modernen 3D-Druckers können neue Beinschäfte aus Kunststoff hergestellt und angepasst werden. Wojtek Czyz und seine Frau Elena Brambilla-Czyz wollen aber nicht nur Prothesen bauen. Die Crew der Imagine will auch danach mit den betroffenen Menschen weiter arbeiten – zum Beispiel mit einer Laufschule.

Imagine, Catamaran, Neustadt, Ancora Marina
Die Crew der Imagine: Wojtek Czyz und Elena Brambilla-Czyz (Bild C. Sorenti)

Helfen Sie Sailing4handicaps

Eine Beinprothese kostet Sailing4handicaps in der Herstellung rund 200 Euro. Damit können bereits zehn Spender etwas Gutes tun, wenn jeder von ihnen 20 Euro spendet. Helfen Sie uns! Spenden Sie jetzt gleich hier online und machen Sie einen Menschen glücklich. Vielen Dank!

Helfen Sie mit!


Aktuelle Position und Nachrichten-Blog

Neue Homepage ist online!!

Wie euch bereits aufgefallen ist, haben wir nicht

Imagine sicher auf Martinique geparkt!

Was für eine ereignisreiche Zeit für die Crew,

ATLANTIKÜBERQUERUNG: ERLEDIGT!

Marokko war eine großartige Erfahrung für uns,

Sailing4handicaps: DIE MISSION HAT BEGONNEN

Wir müssen es zugeben, es ist wahr: unser Projekt

Verein

Name Sailing4handicaps e.V.
Anschrift  An den Eichen 19, 67806 Rockenhausen
Telefon +4917621892936
E-Mail info@sailing4handicaps.de
Gründung Gründung des Vereins Sailing4handicaps am 22.November 2012
Eintragung beim Amtsgericht Kaiserslautern im Vereinsregister 30502 am 31.7.2013
Mitgliedsbeiträge 50€ Jahresbeitrag
Vorstand
1. Vorsitzender Dr. Norbert Stein
2. Vorsitzender Elena Brambilla
Kassenwart Wolfgang Hoffmann
Kassenprüfer Robert Wagner

 

Presse

Karin Hilger
Blumlage 13
29221 Celle
+49 5141 4039234
+49 171 3888999
karinhilger@mtc-celle.com

Spenden

Spenden an den Verein können steuerlich abgesetzt werden. Dazu erhält der Spender vom Verein sailing4handicaps (sofern erwünscht) eine Spendenquittung. Voraussetzung ist eine Spende mit folgenden Daten:

Kontoinhaber: Sailing4handicaps e.V.
Konto: 542985
BLZ: 540 501 10
Bank: Stadtsparkasse Kaiserslautern

IBAN: DE22540501100000542985

BIC: MALADE51KLS

Verwendungszweck: Spende sailing4handicaps

Die Crew

Wojtek Czyz

Wojtek Czyz
Wojtek Czyz

Wojtek Czyz ist 1980 im polnischen Wodzisław Śląski geboren. Seit seinem achten Lebensjahr lebt Czyz in Kaiserslautern. Auf seinem Weg zum Fußballprofi bei Fortuna Köln erlitt Czyz einen schweren Sportunfall, bei dem er sein linkes Bein verlor. Daraufhin widmete er sich dem Behindertensport – mit überragendem Erfolg. Der Oberschenkelamputierte ist mehrfacher Paralympics-Sieger. Bei den Paralympischen Spielen 2004 in Athen errang er Goldmedaillen im 100-Meter, 200-Meter-Lauf sowie im Weitsprung. 2008 in Peking ebenfalls Gold im Weitsprung. Bei den Paralympischen Spielen in London 2012 erreichte Czyz Silber im Weitsprung sowie zwei Mal Bronze im 100-Meter- und im Vier-Mal-100-Meter-Lauf. Darüber hinaus ist der Athlet mehrfacher Welt-, Europa- und deutscher Meister in seinen Disziplinen. Karrierebegleitend studierte Czyz an der Deutschen Sporthochschule Köln und machte seinen Abschluss im Bereich Diplomsportwissenschaften mit Schwerpunkt Ökonomie und Management.

Elena Brambilla

Elena Brambilla
Elena Brambilla

Elena Brambilla, geboren 1983 in Vimercate (Italien) machte ihren Master im Jahr 2008 in Biotechnologie an der Universität von Milano Bicocca.Derzeit studiert sie an der Universität von Mailand Herbal Technique.Seid 2003 gehört Elena Brambilla der Polizeisportgruppe Sportivo Fiamme Azzurre an, in der sie sich als Profisportlerin im Hochsprung optimal auf ihre Wettkämpfe vorbereiten kann.

Bisherige Erfolge:

  • Italienische U23 Goldmedaillengewinnerin 2003
  • Italienische Goldmedaillengewinnerin 2014
  • Mehrfache Medaillengewinnerin bei italienischen Meisterschaften
  • 2x Finale U23 European Championchips
  • Derzeit lebt Elena Brambilla in Kaiserslautern.

Imagine

29-just-launched-and-mast-stepped

Length overall 50.5 ft (15.44m)
Length waterline 49.7 ft (15.15m)
Beam 26.2 ft (8m)
Draft 4.9 ft (1.5m)
Bridge deck clearance Light Craft 3.3 ft (1000mm)
Mast height above waterline 78.7 ft (24m)
Sail Area
Sail Area – Mainsail 1,076 sqft (100 m²)
Sail Area-Reacher 894 sqft (83 m²)
Sail Area-Jib 355 sqft (33 m²)
Engines 2 x 80 HP
Fresh water (4×215 L tanks) 227 gal (860 L)
Diesel (2×395 L tanks) 208 gal (790 L)
CE Certified Category A
Light craft displacement (mlcc) 39,683 lb (18,000 kg)
Certified Maximum Craft Displacement 48,500 lb (22,000 kg)

 

 

Sponsoren

phoenix-marine-logov14

( Ci Manual 3.2002)
exquisite yachts
fp_bear_logo_2010_power_wherever_you_are

KontaktSie erhalten umgehend eine Antwort!

Addresse

Sailing4handicaps e.V. An den Eichen 19 67806 Rockenhausen

Kontakt

Phone: +4917621892936
Email: info@sailing4handicaps.de

Top